Sushigasfurzmordangriff

Sushigasfurzmordangriff

Es gab einen Anschlag auf mein Leben. Seht ihr, wenn ihr jetzt auch nur halb so schockiert seid wie ich, dann interessiert’s auch keinen. Aber es war ein Giftgasangriff. Sushi, oder „Güffelreis mit Rohem Fisch und schwarzem Zeug drum“, ist eine scheinbar Asiatische Spezialität, die gerne als Massenware in diversen Restaurants oder Büffets gereicht wird. …

Read More Read More

Rosamunde Pilcher und andere Horrorautoren

Rosamunde Pilcher und andere Horrorautoren

Was sind wir doch für eine Gesellschaft. Wir sehen jeden Tag Blut, Mord und Totschlag in den Nachrichten der fast schon abgöttisch verehrten Flimmerkiste, während unsere Welt in den Abgrund stürzt. Ich vermute ja schon fast, dass selbst der Weltuntergang live übertragen wird, moderiert von Kai Ebel in einem scheußlichen Jackett und Oliver Pocher und …

Read More Read More

Großraumklos – Des Einfachen Mannes Konzertsaal

Großraumklos – Des Einfachen Mannes Konzertsaal

Ich frage mich immer wieder, warum Menschen viel Geld ausgeben, um Räume mit perfekten Akustikeigenschaften zu schaffen. Es geht nämlich auch billiger – mein ehemaliger Arbeitgeber hatte nämlich ein Großraumklo, und auch wenn Fäkalhumor nicht wirklich so mein Ding ist – Wenn man dort alles aufnimmt, könnte in knapp zehn Wochen Beethovens Fünfte aus der …

Read More Read More

Genderterroristen

Genderterroristen

Genderstudien. Ein kleines Wort, dass bei mir richtig Aggressionen auslösen kann. Genderstudien ist ein Wissenschaftsfach, das ungefähr so nützlich ist wie Castor-Transportwagons auf Sightseeing-Tour ins Bergische Land. Genderstudien befassen sich mit der Frage, ob es mehr als nur zwei Geschlechter gibt, prinzipiell ja schon mal nicht ganz scheiße. Aber schon nach kurzem Einblick in die …

Read More Read More

Schlafengehenskonversationen

Schlafengehenskonversationen

Dex: Hey Hirn. Lange her mit Schule, oder? Hirn: Ja. Apropos Schule, erinnerst du dich noch… Dex: Nicht SCHON wieder! Hirn: …an das eine Mal in der ersten Klasse, wo du mach der Stunde deinen Klassenlehrer vor allen anderen umarmt hast? Vor all den anderen. Mann, mir wäre das echt peinlich! Dex: Gott, im Nachhinein …

Read More Read More

Untervögeltes Deutschland

Untervögeltes Deutschland

Es gerüchtet sehr. Und zwar, dass Männer doof sind und Frauen nicht einparken können. Während ich letzteres schwer selber nachvollziehen kann, kann ich doch ersteres auf die Probe stellen. Schnell einen bekloppten Blick aufsetzen, irre Lachen und fertig ist der fiese Plan. Der Tatort: Die Chatplattform Spin.de. Mit knapp zwei Millionen registrierten Mit- und Ohnegliedern …

Read More Read More

Wutbürger

Wutbürger

Ich muss euch mal was verklickern: Das, was In Deutschland gerade geschieht, diese hirnamputierten Vollpfosten, mit ihrem „Wir sind das Volk“-Gebrülle, ist eine Blamage. Ich persönlich schäme mich für diese Menschen, die Ihre Wut und Ihren Haß gegen die Menschen richten, die gerade vor einem Krieg geflüchtet sind. Diese Propaganda-skandierende Menge an Menschen, die jede …

Read More Read More

Von absolut beschissenen Tipps

Von absolut beschissenen Tipps

Einer evolutionstechnischen Bedingung haben wir es zu verdanken, dass wir weder Sporen verschleudern, noch Eier legen, sondern auf direkten zwischenmenschlichen Kontakt angewiesen sind. In uns wohnt der Instinkt, der uns antreibt, unsere Gene weiterzutragen, oder, falls kein Partner zur Hand ist, weiter zu schleudern als beim letzten Mal. Wir verwenden einen ordentlichen Teil unserer Lebenszeit …

Read More Read More

Himbernutten, Warnwesten und Feuchtklopapierprojektile

Himbernutten, Warnwesten und Feuchtklopapierprojektile

Hach ja, Discounter. Für manche offenbar ein Quell der Fantasie, eine Muse der Inspiration, ein Adonistempel des Spontanen Sports. Nein, eigentlich ist es zu manchen Zeiten einfach eine Anhäufung von geballter Dummheit. In meiner, durchaus mehr als alltäglichen Gier nach Konsum führte mich mein Weg in einen Laden, dessen Name viel und oft hintereinander gesagt …

Read More Read More

Ich bin Konsument – ICH darf das!

Ich bin Konsument – ICH darf das!

In einem Anfall von Menschenliebe, Konsumwahn und anderem Irrglauben dachte ich, dass ein gegenseitiger Respekt ja eigentlich etwas Selbstverständliches sei. Dann habe ich die Wohnung verlassen und… das war es dann auch eigentlich wieder damit. Auch wenn Ihr mir wieder nicht glaubt – Das Bundesamt für blöde Filmtitelübersetzungen und geheime Idiotenausbildung (BFugI) gibt es genauso …

Read More Read More